Discover The Art Of The Chefs

Christian Lohse

FISCHERSFRITZ / BERLIN
2 MICHELIN STERNE

Christian Lohse galt schon immer als Pionier. Und war nach seiner Ankunft in Berlin der erste Zwei-Sterne-Koch in der Bundes-hauptstadt. Das war 2003. Seither hat sich in Berlin und an der Spree in Sachen Genusskultur einiges getan. Seine Wirkstätte, das FISCHERSFRITZ gilt als eine der delikatesten Adressen der Stadt. Und Küchenchef Lohse nach wie vor als einer der schillerndsten Sterne am Berliner Gourmethimmel. Prägend waren für den Westfalen seine Wanderjahre durch die besten französischen Restaurants (Charles Barrier/Tours, Guy Savoy/Paris), die unterschiedlichsten Begegnungen mit Menschen sowie seine Zeit in London, u.a. als Privatkoch des Sultans von Brunei.

Werkbeitrag

Sein WERKBEITRAG „Tafelfreu(n)de“ ist eine Art kulinarische Hommage an das Vergnügen am üppigen Genuss in freudiger Gesellschaft. Gezeigt wird ein opulentes Picknick vor der Berliner Nationalgalerie. In einer Art LIVE PERFORMANCE ließ Lohse am Tag der Werkentstehung seiner kulinarischen Kreativität und Freude an Gesellschaft freien Lauf. Und hatte trotz ungebremster Vergnügen am eigenen Ausdruck auch stets ein achtsames Auge auf das Wohl seiner Freunde an der Tafel. Zur Freude aller, wie man sehen wird.

Werkbeitrag: TAFELFREU(N)DE

Christian Lohse

Werkbeitrag Christian Lohse

Technische Daten: 1x C-Print, 3x4 m / 12x C-Print 20x30 cm