Discover The Art Of The Chefs

INITIATOR KLAUS EINWANGER

WHITE PLATE ist auch die Geschichte eines Fotografen, der auszog, das Gewohnte und zugleich Eindrückliche aus einer ungewohnten Perspektive zu betrachten und mit den "Motiven" seiner Aufnahmen in den Dialog zu treten. Auf seine persönliche Einladung hin haben sich im Jahr 2012 Sterne- und Spitzenköche aus zwei Nationen aus der Vergänglichkeit des eigenen Tuns gemeinsam mit ihm auf das Feld „Kunst“ begeben und das interdisziplinäre Kunst- und Kulturprojekt WHITE PLATE war somit aus der Taufe gehoben.

Seit 25 Jahren ist Klaus Einwanger als Fotograf in den Bereichen Food, People, Lifestyle, wahlweise on location oder in seinem Studio, in der Welt unterwegs. Ihn begeistern die Suche nach dem "anderen" Blickwinkel, dem "Sehen" und "Entdecken" und das Erfassen einer differenzierten Sicht der Dinge.

In seiner Laufbahn hatte Klaus viele Sterne- und Spitzenköche und Stapel von weißen Tellern vor der Kamera und dabei sehr inspirierende Gespräche geführt. Vor, während und nach den Shootings kamen auch Themen jenseits von Food und Porzelan zur Sprache. So lernte er neben den kulinarischen Aspekten auch den persönlichen Weg der Menschen, die kreative Schaffenskraft, den Prozess, in dem aus einem Gedanken, aus einer Idee etwas Stoffliches wird und sich dem Gast auf kunstvolle Art auf einem weißen Teller präsentiert, kennen und schätzen.

Aus diesen Begegnungen ist die Idee entstanden, Sterne- und Spitzenköche einzuladen, ihre persönlichen Botschaften, Visionen und ihre Leidenschaft jenseits des weißen Tellers zu offenbaren und persönliche Einblicke und Sichtweisen auf ihr Sein, Denken und Tun zu ermöglichen. Um die gesellschaftspolitische Dimension des Dialogs über Ernährung und Gesundheit, Nachhaltigkeit und Lebensqualität mit neuen Impulse zu versehen.

Klaus Einwanger

Klaus Einwanger